Lehrgänge

Sanitätslehrgang B (Nr.: 303-2019)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
Rettungsschwimmer; Wachgänger im Wasserrettungsdienst; Einsatzkräfte im Sanitätsdienst der DLRG
Voraussetzungen
  • Sanitätslehrgang A (331); nicht älter als drei Jahre oder Sanitätstraining (341); nicht älter als zwei Jahre, Mitgliedschaft in der DLRG, Mindestalter 15 Jahre
  • Sanitätslehrgang A (331); nicht älter als drei Jahre oder Sanitätstraining (341); nicht älter als zwei Jahre, Mitgliedschaft in der DLRG, Mindestalter 15 Jahre
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
  • Gemäß Ausbildungsvorschriften
Ziele
Die Sanitätsausbildung dient der Vertiefung und Erweiterung bereits erworbener Sanitätskenntnisse aus dem Sanitätslehrgang A(331) sowie der Aneignung praktischer Fähig- und Fertigkeiten in der erweiterten Ersten Hilfe und im Sanitätsdienst.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 332 - Sanitätsausbildung B
Veranstalter
Bezirk Nordheide
Fachbereich
Medizin
Veranstaltungsort
DLRG Buchholz Vereinsheim : Holzweg 12, 21244 Buchholz
Leitung
Matthias Groth
Termin(e)
2 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 21.09. - So, 22.09.19 10:00 - 18:00 (DLRG Buchholz Vereinsheim : Holzweg 12, 21244 Buchholz)
  • Sa, 28.09. - So, 29.09.19 10:00 - 18:00 (DLRG Buchholz Vereinsheim : Holzweg 12, 21244 Buchholz)
Teilnehmerzahl
Min: 10, Max: 20
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Bezirk Nordheide e.V.
Gebühren
  • 20,00 Euro - DLRG-Mitglieder
Sonstiges
Erwerb einer bundesweit anerkannten Lizenz.
Mitzubringen sind
Einsatzbekleidung, Schreibunterlagen
Meldeschluss
Mi, 21.08.2019